Mobilfunkanschluss
::: Handyvertrag :: Handy :: Handy Glossar :: SMS :: T-Mobile :: Vodafone D2 :: E-Plus :: O2 :: Erklärungen :::
 
 
Mobilfunkanschluss
Günstiger Handyvertrag
Handyvertrag Infos
 
Glossar
ABC
DEF
GHI
JKL
MNO
PQR
STU
VW
XYZ
0-9
 
Impressum
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  VW

V:

Vibrationsalarm
Der Vibrationsalarm eines Handys kann Anrufe oder Signale anstatt
durch lautes Klingeln, leise und dezent durch Vibrationen signalisieren.
Der Vibrationsalarm beim Handy gehört mittlerweile zur
Standardausstattung. Es gibt allerdings auch noch moderne
Geräte, die den Vibrationsalarm nicht haben. Dieser kann aber
durch Zubehör nachgerüstet werden.

Voice-Dialing
Eine Spracherkennung im Handy identifiziert die Stimme des Benutzers
und kann somit per Zuruf z. B. einen Namen aus dem Telefonbuch
anwählen oder sonstige Befehle ausführen.

Voice-Memo
Das Handy kann auch ein Diktiergerät ersetzen. Mit dem Gerät lassen
sich somit Voice-Memos aufnehmen und zu einem späteren Zeitpunkt
wieder anhören. Diese Voice-Memos könnte man auch per MMS
verschicken, sofern das Handy, das Handy des Empfänges und
der Netzbetreiber MMS unterstützen.


W:

WAP (Wireless Applikation Protocol)

WAP ist die Abkürzung für Wireless Application Protocol und ein offener
Standard für die Kommunikation zwischen Handy und Internet.
WAP-Seiten werden in der speziell für Mobile Endgeräte entwickelten
Sprache WML (Wireless Markup Language) dargestellt. Bilder- und
Grafiken werden nicht angezeigt. Der Browser zur anzeige von
WAP-Seiten ist in vielen Handys bereits integriert und optimiert
die Darstellung der Seiten für das Handy-Display. Mit WAP kann
man z. B. die Zugverbindungen der Deutschen Bahn ansehen
oder aktuelle Nachrichten lesen.

Weckfunktion

Der Benutzer kann das Handy als Wecker benutzen.