Mobilfunkanschluss
::: Handy :: Rufnummernmitnahme :: Handyvertrag verlängern :: Handy-Nummer mitnehmen :: Providerwechsel :::
 
 
Mobilfunkanschluss
Mobilfunkangebote
Mobilfunkrufnummer
Handy News
 
Günstiger Handyvertrag
Handyvertrag Infos
 
Glossar
Impressum
Kontakt
 


 
  Mobilfunkrufnummer
 
Mobilfunknummer Übernahme
 
Seit 1. November 2002 gehört Ihre Mobilfunkrufnummer Ihnen und das bleibt auch so, wenn Sie den Anbieter wechseln. Bevor Sie jedoch beispielsweise von O2 zu
T-Mobile wechseln, gibt es einige Dinge zu beachten.
Wir verraten Ihnen worauf Sie achten müssen, damit
es mit der Rufnummer-Mitnahme klappt.

Folgende Schritte sind notwendig, wenn Sie zu T-Mobile wechseln und Ihre Rufnmmer beibehalten möchten:
 
1. Voraussetzung für die Mitnahme der Mobilfunkrufnummer ist die ordnungs-gemäße Kündigung des Vertrags bei Ihrem bisherigen Mobilfunkanbieter.
 
2. In der Regel erhalten Sie innerhalb von ca. 10 Tagen nach der Kündigung eine schriftliche Kündigungsbestätigung von Ihrem bisherigen Mobilfunkanbieter.
 
3. Beim Mobilfunk-Fachhändler oder im T-Punkt können Sie sich direkt Ihr neues
T-Mobile Handy aussuchen bzw. es sich über die Hotline per Post schicken lassen. Die neue T-Mobile Karte bekommen Sie wenige Tage vor dem Ende Ihres jetzigen Vertrages mit dem Handy ausgehändigt bzw. per Post geschickt.
 
4. Ihre T-Mobile Karte wird in der Regel am Tag nach Ende des Vertrags mit Ihrem bisherigen Mobilfunkanbieter innerhalb weniger Stunden freigeschaltet. Bis zu diesem Zeitpunkt ist Ihre T-Mobile Karte noch inaktiv und kann noch nicht genutzt werden.
 
5. Nach der Aktivierung können Sie mit Ihrer neuen T-Mobile-Karte, auf die Ihre alte Mobilfunkrufnummer übertragen wurde, telefonieren.
 
WICHTIG: Solange keine ordnungsgemäße Kündigung bei Ihrem bisherigen Mobilfunkanbieter durchgeführt worden ist, kann die Rufnummer nicht mitgenommen und der dazu gehörige Neuauftrag nicht entgegen genommen werden. Der Antrag auf Rufnummernmitnahme kann frühestens 4 Monate (123 Tage) vor Ende Ihres jetzigen Vertrages und bis spätestens 4 Wochen (31 Tage) nach Ende Ihres jetzigen Vertrages gestellt werden.